+43 676 345 678 7 gk@matrix-coaching.at

Neumond in den Zwillingen: Klare Gedanken.

Im Vorfeld zu diesem Neumond in den Zwillingen bist du vielleicht beschäftigt mit diffusen Gedanken und Energien. Du spürst, dass irgendetwas in der Luft liegt und kannst dies vielleicht nicht richtig zuordnen. Das muss nicht unbedingt mit dir persönlich zu tun haben sondern mit kollektiven Entwicklungen. Zeigen sich immer wiederkehrende, vielleicht auch zwanghafte Muster? Diese könnten auf einer tieferen Ebene etwas Unbewusstes auf der Ebenen deiner Ahnen aufzeigen. Transformiere die Widerstände oder Verwirrungen und finde zu klaren Gedanken. (1)

Video zur Zeitqualität

Mutter Erde setzt kraftvolle Zeichen, die uns vielleicht zum Nachdenken anregen sollten im Umgang mit ihr. Vielleicht gibt es auch einen Vulkan in dir selbst, der kraftvolle Signale aus deinem tiefsten Unterbewusstsein zeigt. Was will raus? Was hat zu lange auf sich warten lassen? Wo hast du deine eigene Natur nicht entsprechend erkannt oder warst dir untreu? (2)

Du kannst vielleicht derzeit vieles nicht auf einer intellektuellen Ebene erklären. Versuche auf einer anderen Ebene wahrzunehmen und zu verstehen. Stille und Meditation können besonders dann helfen, wenn der Verstand etwas unklar ist. Schalte das rein rationale Denken etwas zurück und gehe bewusst auf eine tiefere Ebene. (3)

Sollten dich trotz dem noch immer unbewusste destabilisierende Gedanken oder Emotionen begleiten, kannst du dabei deine Thymusdrüse aktivieren und durch leichtes Klopfen mit 2 Fingern oder leichter Faust mehrmals am Tag auf deinem Herzchakra (4 Fingerbreit unter der Kehlmulde) einen angenehmeren Zustand herbeiführen. Dadurch wird Oxytocin ausgeschüttet was dir das Gefühl von Sicherheit und Stabilität vermittelt. Das wird auch durch Liebe und Kuscheln ausgeschüttet, auch dafür ist die Zeit mehr als reif. (4)

All das sind Heilimpulse auf dem Weg zu dir selbst. Löse dich von jenen Vorstellungen, die andere über dich haben und kreiere dein eigenes Selbstbild. Mach dir bewusst wer du wirklich bist und wohin dein Leben dich führen will. Mit dieser Klarheit schaffst du eine neue Version von dir selbst der du Energie und authentische Lebendigkeit geben darfst. (5)

In diesem Sinne wünsche ich dir eine feine Zeit und vielleicht sehen wir uns bei der einen oder anderen Veranstaltung.

Herzlichst,
Günter

 

Veranstaltungen

Salon: Falls du tiefer eintauchen möchtest, fühl dich willkommen zum Salon am 13.6. um 18.30. Mehr

Tagesworkshop zu persönlicher Zeitqualität am 23.6.2018. Wozu ist deine Zeit reif? Mehr

Selbständigkeit und Unternehmensgründung: dazu biete ich ein spezielles Format, wo am 16.6.2018 der nächste Block beginnt. Mehr

 

Astrologische Quellen:

(1) Merkur und Sonne in den Zwillingen stehen im Quinkunx zu Pluto und Jupiter im Skorpion, und Mars im Wassermann in Konjunktion mit dem südlichen Mondknoten, was alles sehr auf kollektive Themen und vielleicht auch unmittelbar auf Aspekte mit deinen Ahnen schließen lässt. Zum Neumondzeitpunkt steht Merkur in den ersten Grade Krebs und in Opposition zu Saturn und im Quadrat zu Chiron.

(2) Uranus, der eben in das Zeichen Stier gewandert ist herrscht über den Mars in Konjunktion mit dem südlichen Mondknoten im Wassermann.

(3) Neptun im Trigon zu Jupiter ist schon seit Anfang Mai bereit für diese Qualität.

(4) Venus im Krebst (ab 14.6. im Löwen) führt dich aus einem Kuschelmodus aus eine andere Schwingung zur Liebe, die sich wirklich gut anfühlen soll.

(5) Mars in Konjunktion mit dem unteren Mondknoten im Wassermann herrscht den Chiron im Widder, der im Quadrat zu Saturn und Priapus, bzw. zum Vollmond im Quadrat zu Merkur steht. Chiron steht dann in Trigon zum nördlichen Mondknoten und zur Venus am Weg in den Löwen.

Pin It on Pinterest