Der rote Faden:

Die Reise durch die Rauhnächte ist ein tiefer TRANSFORMATIONSPROZESS, der uns auf eine neue Ebene führen will.
 
In den folgenden Zeilen spanne ich den roten Faden durch diesen Prozess und gebe einen kurzen Einblick, wie ich diesen begleite. Die Zahlen in Klammer zeigen die Rauhnachtstage an, mit den entsprechenden Themenschwerpunkten.
 
Loslösung (4), Bereinigung (6) und wirkliches Loslassen (11) von dem, was wir nicht mehr wollen, oder was wir nicht sind, ist die Voraussetzung dafür, dass wir in unsere Essenz kommen und durch unsere innere Stimme (2) zu unseren wahren Potenzialen finden.
 
Auf diesem Weg begegnen wir zuerst unseren Wurzeln und heilen diese. Die Ahnen und Familienthemen (1) stehen hier ganz oben auf der Liste und am Beginn der Rauhnächte. Nicht zu vergessen sind auch unsere Freunde und unsere Beziehungen (5), die unseren engsten Kreis bilden.
 
Unserer inneren Stimme geben wir klaren Ausdruck und sind dadurch empfangsbereit für unsere Herzensthemen. Somit schaffen wir die Basis für wahre Wunder (3). Unsere tiefsten Wünsche sollen sich manifestieren (8) und wir finden Wege, wie sich Visionen verwirklichen lassen (12).
 
Das ist das Wesen wahrer Transformation, die uns zum heiligen Gral (13) tief in uns führt.
 
Blogbeitrag zu den Rauhnächten » mehr
 

Begleitung in den Rauhnächten

Ich begleite dich in dieser Zeit mit täglichen Blogbeiträgen, Live-Online Sessions, Musik, Meditationen und ebenso durch die Deutung der allgemeinen Zeitqualitäten, was natürlich ein besonderes Highlight mit einem Ausblick auf das neue Jahr beinhaltet.
 
Begleitung zu den Rauhnächten » mehr
 
Hab noch einen wunderbaren Abend und eine gute Vorweihnachtszeit!
HerzLicht
Günter

Pin It on Pinterest