Himmelschlüssel …

Der Wandel und das Neue stehen im Fokus. Vergessen wir dabei nicht, ganz bei uns zu bleiben und den oft verwirrenden und auch widersprüchlichen Berichten nicht allzu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Wahrscheinlich erleben wir relativ bald größere positive Überraschungen und dass sich etwas völlig Unerwartetes zeigt. (1)
 
Seien wir achtsamer denn je beim „Konsum“ und dem “Teilen“ von Informationen. Mit mir selbst gingen da gestern, ausgelöst durch bemerkenswerte Ereignisse, auch kurz die Emotionen durch und ich musste mich selbst bei der Nase nehmen.
 
Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich bald ein gänzlich neues Bild zeigt, welches wir jetzt noch nicht sehen können. Auch können wir mit den Quellen, die uns zur Verfügung stehen, die wahren Zusammenhänge schwer erkennen. (2)
 
Es ist eine wunderbare Zeit und Chance für die Aktivierung unserer feinen Antennen. Dadurch werden wir vielleicht das wirklich Wesentliche lernen. Wir dürfen lernen, jenseits der fünf Sinne wahrzunehmen. Das ist wahrscheinlich der wichtigste Schlüssel. (3)
 
Auf eine klare innere Führung!
Günter
HEUTE: Live-Online Salon zur aktuellen Zeitqualität: https://www.matrix-coaching.at/ve…/salon-zu-zeitqualitaeten/
 
 

Aus der Matrix:

(1) Saturn ging am 22.3. in den Wassermann und steht im Quadrat zu Uranus im Stier.
(2) Mond in den Fischen und mit Neptun in Konjunktion, Merkur in den Fischen bis 11.4.
(3) Merkur in den Fischen mit Uranus im Sextil.

Pin It on Pinterest