Zeitqualität um den 24.6.2017

Sommerbeginn

Sommersonnenwende mit „Super“-Neumond: Wenn die Zeit seit dem letzten Vollmond geprägt gewesen ist von mehr oder weniger starken äußeren und inneren Herausforderungen, so besteht nun die sehr sehr gute Gelegenheit, mehr wieder bei und in dir und vor allem in deinem Zuhause anzukommen. Dort kommst du in deine wahre Energie und dein Lebensfeuer! (1)

Die Themen der letzten beiden Wochen hatten vielleicht sehr damit zu tun, inwiefern du dir und deiner inneren Stimme vertraust oder eben den anderen Menschen die Autorität gibst, über dich und dein Leben zu entscheiden. Das konnten verschiedene Aspekte sein die dir gezeigt haben, dass du abweichst von dem was du „eigentlich“ wolltest und damit auch von deiner inneren Stimme. (2)

Diese Unsicherheit ist ein Geschenk! Du kannst dich nun BEWUSST fragen, was hier noch zu lernen und vielleicht auch zu heilen ist. Wir haben alle Verletzungen aus unserer Kindheit und oft sind uns diese nicht ausreichend bewusst. Du kannst davon ausgehen, dass du hier fündig wirst wenn du in dich gehst und dich um den Teil kümmerst, der nun etwas Fürsorge benötigt. Dieser Teil ist dein inneres Kind. (3)

Ich entlehne hier die Essenz zu „Mental Healing“ nach Clemens Kuby, der dies auch nicht erfunden hat und seit langer Zeit als Methode der „Time-Line“ im therapeutischen Kontext und auch im Coaching verwendet wird.

 

Heilung deines inneren Kindes

Mach eine kleine innere Reise zu jenem Zeitpunkt, wo das Kernthema des aktuellen Ereignisses sich dies zum ersten Mal zeigte. Du wirst vielleicht einige Stationen ähnlicher Begebenheiten durchwandern, aber geh zum frühesten Zeitpunkt, wo dies auftrat und geh in die Situation hinein. Mach es sinnlich wahrnehmbar und geh auch in die Gefühle. Was ist geschehen? Wenn der Schmerz zu groß wird, stopp den inneren Film und frag dich, wer hier welche Ressourcen gebraucht hätte um sich anders dir gegenüber zu verhalten.

Menschen machen viele „Fehler“ aus Unbewusstheit oder weil sie in irgendeiner Form überfordert sind. Das ist fast immer so. Als Kind erleben wir das eben intensiver und das speichert sich dann tief unseren Zellen und in unserem Unterbewusstsein ab. Mit diesem Prozess können wir viele Verletzungen transformieren. Das ist ein mentaler Vorgang der sich sehr positiv emotional und körperlich auswirkt. Diesen können wir auch selbst üben.

Wenn die Person nun diese Ressourcen gehabt hätte, wie hätte sich diese Situation verändert? Wie hätten sich in der Folge die anderen Stationen deines Lebens verändert, wenn das Ereignis anders verlaufen wäre?

Was ist hier die Essenz?

Ob es nun die Eltern waren oder nun engere Freunde und Beziehungen etwas auslösen – sie lösen eben etwas nur aus, was in uns und von uns zu lösen ist. Es geht letzten Endes immer um die Liebe oder um die Suche nach Liebe.

Wenn wir das tief in uns verstanden haben, sind wir frei!

Folgendes Lied ist nicht nur wunderschön, sondern es wirkt genau in diesem Bereich.

 

Lied von Mirabei Ceiba:

 

Ergänzungen:

 

Sie sind übrigens im September in Steyr in OÖ:

https://at.eventbu.com/steyr/mirabai-ceiba-konzert-altes-theater-steyr/2701692.html

 

Die andere Person zeigt dir mit diesem Lebensaspekt deine größten Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten. Nimm diese Chance in dein Bewusst-Sein auf und du wirst über dich hinaus wachsen da du einen Aspekt deines inneren Drachen überwunden hast und wieder ein Stück mehr du selbst dabei geworden bist

 

Sich treu zu sein, ist ein Vollzeitjob!

Das ist ein Befreiungsakt, der dich wieder dort hin führt, dir mehr und mehr zu Vertrauen! Wenn du dich gebremst fühlst oder es mühsam wird, löse zuerst die Blockaden in deinem Inneren. Dann geht es im Aussen fast von selbst durch dein SELBST.

Es geht ja schon seit einiger Zeit darum, dass wir unser Licht zum Leuchten bringen. Dies geschieht über deinen Solar Plexus und der kann sehr kraftvoll strahlen. Wahre Kraft und ebenso deine Schönheit findest du dort, wenn du dich loslöst von gesellschaftlichen Bildern, die uns meist was anderes vorgaukeln. Wenn du deine Wahrheit und deine Träume zum Ausdruck bringst, bist du in deiner wahren Kraft, und die ist magisch! (4)

Deine Einzigartigkeit und den Mut, DEIN Leben zu leben – das ist jetzt sehr stark angesagt. Diese Qualität zeigt sich bis spät in den Herbst hinein bis Ende Oktober. (5)

Was uns davor hindert und wie wir es lösen, dafür haben wir oben mit der Heilung der Verletzungen deines inneren Kindes eine Anregung bekommen.

 

Komm heim und fühl dich bei dir wirklich zuhause!

Zudem könntest du jetzt deine Aufmerksamkeit darauf richten, was du dir Gutes tun kannst und deinem Zuhause entsprechende Aufmerksamkeit schenken. Geh mal durch deine Wohnung und nimm sie bewusster wahr. Passen die Farben noch? Haben die Gegenstände noch eine positive Energie?

Schaff dir eine Oase für deine Seele. Es gibt kaum eine bessere Kraftquelle, als ein stimmungsvolles zu Hause! (6)

Die Beschäftigung damit ist ein sehr persönlicher tiefer Prozess und es geht dabei nicht nur um einen neuen Anstrich. Bring jene Farbe in dein Leben, die sich für dich und deine Lebensphase gut anfühlt. Farben haben Tiefenwirkung!

Soooo, es könnte noch ewig so weiter fließen und die Impulse hören nicht auf, möchte dennoch einen Punkt machen.

Ich freu mich, wenn ich dich inspirieren konnte und wünsche dir einen wundervollen Sommeranfang!

Günter

 

Text und Foto von Günter Kerschbaummayr ©

 

 

Astrologische Quellen meiner Inspirationen:

 

(1) Sommerbeginn ist immer im Krebs und nun befinden sich in diesem Zeichen auch Mond, Merkur und Mars. Diesmal ist ein Superneumond, wo der Mond besonders nahe zur Erde steht und die Energie sehr kraftvoll ist. Zudem Feuertrigon Mondknoten, Uranus, Saturn.

(2) Saturn in Opposition zu Sonne und später auch zu Merkur

(3) T-Quadrat Chiron mit Saturn und Sonne

(4) Venus Trigon Pluto und sextil Neptun.

(5) Mondknoten nun für 1,5 Jahre im Löwen und nun in Trigon zu Uranus und Saturn, was noch für viele Wochen bis Ende Oktober wirksam sein wird.

(6) Zu Neumond stehen Sonne, Mond, Merkur und Mars im Krebs. Vor allem hat der Mars ein Trigon zu Neptun und ein Sextil zur Venus.

 

 

Merken

« ZURÜCK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 5 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)