Zeitqualität 4.7.2016

Neumond im Krebs

Gemeinsam steht der Neumond mit Venus und Merkur im Krebs – im Wasserzeichen der Gefühle, deines Zuhauses und der Seele. Damit kommt dieser aktuelle Neumond in eine spezielle Energie. Diese können nun auch sehr tief gehen und Spannungen das Ergebnis sein, da sie in Opposition mit Pluto im Steinbock stehen.

4-7-16Solltest du noch in Familienthemen verstrickt sein, bzw. im Unfrieden mit deiner Ursprungsfamilie sein, wäre das ein guter Zeitpunkt, hier eine Lösung zu finden.
Mars ist nur wieder direktläufig und steht im Trigon zu Chiron und Venus.

Bis er wieder in volle Kraft kommt, dauert es vielleicht noch ein paar Tage. Aber er will uns ebenfalls aktiv werden lassen zu Themen der Heilung von alten Wunden, bzw. uns an diese Wunden durch unsere Beziehungen erinnern.

Diese sind vielleicht schwieriger zu heilen, weil sie sehr tief sitzen. Chirons Wunden können kaum heilen.

Meist sind unsere (Liebes-)Beziehungen der besten Spiegel für diese Wunden und durch den Aspekt von Mars und Venus die besten Gelegenheiten, sie uns bewusster zu machen. Die Wurzeln dieser Themen stecken oft in unserer Familie oder auch in den Ahnen. Pluto steht auch für die Ahnen und du könntest dir nun dieser Themen bewusster werden, denn diese Energien können sehr beharrlich sein.

Durch das Trigon des Neumondes zu Neptun und durch das Sextil zu Jupiter ist dies ein besonders heilsames Zeitfenster, um Frieden und Heilung in deiner Familie und für all deine engsten Beziehungen zu finden. Du kannst deinen persönlichen Weg, den dir Jupiter mit dem Mondknoten in der Jungfrau nahelegt erst dann gehen, wenn du diese Themen gelöst hast.

Wo hast du noch ungelöste Themen in der Tiefe deines Herzens?
Welche Beziehung ist durch alte Verletzungen noch nicht geheilt?

Wenn du verletzt worden bist, sprich das an und kläre es.
Wenn du verletzt hast, bitte um Verzeihung.

Dazu gibt es einfache Lösung … Ho’oponopono Mehr dazu im Lied …

https://www.youtube.com/watch?v=ac5SGwRPv0o

Es geht hier nicht um Täter oder Opfer! Das Spiel kannst du beenden und dieses im Spiegel deiner Beziehungen auf einer tieferen Ebene wahrnehmen. Das ist zwar nicht wirklich etwas Neues, dennoch gar nicht so einfach, dies auch zu leben. Du merkst es vor allem dort, wo deine Emotionen mit dir losgaloppieren, wenn wieder mal jemand einen deiner Knöpfe drückt.

Beobachte, welche Auslöser das sind und was mit dir dabei passiert. Damit gehst schon mal in eine Beobachterposition und siehst es zumindest aus einer Vogelperspektive, was da abgeht. Dadurch wirst du nach und nach neue Verhaltensmöglichkeiten erkennen. Neurobiologisch bist du danach süchtig, und so fühlt es sich auch oft an! Entzug ist selten ein Spaziergang. Es ist jedoch wichtig, das alte emotionale Programm zu verändern.

Der Film „E-Motion“ ist dazu sehr zu empfehlen und natürlich – immer wieder – die Bücher oder Workshops von Joe Dispenza!

Dein persönliches Horoskop mit der aktuellen Zeitqualität gibt dir dazu noch wesentlich tiefere Auskunft und Gelegenheit für diesen Bewusstwerdungs- und Transformationsprozess.

Pluto im Steinbock steht für das „große“ Thema der Sicherheit, wie das Geldsystem oder das Bankenwesen. Pluto steht auch für Tod und die Medien haben uns gezeigt, was damit gemeint ist. Die Anschläge in Istanbul oder in Florida machen das Thema greifbar. Sicherheit ist da draußen schwer zu finden – du findest sie nur in dir selbst, in deinen engsten Beziehungen und in deiner Familie. Das will dir diese Ballung im Krebst zeigen.

Achte auf deine Beziehungen – sie sind die beste Navigationshilfe für dein Leben, wenn du dir dessen bewusst bist was sie dir sagen wollen.

Vor allem sorge dafür, dass es dir auf deiner emotionalen und seelischen Ebene gut geht! Mach dir bewusst, wer du tatsächlich bist! Wenn du dir dessen klarer bist, brauchst du keine Sicherheiten mehr im aussen, denn du hast sie in dir! Das ist die entwickelte und sehr kraftspendende Form.

Die andere wäre, wenn du in den Jammermodus deines inneren verletzten Kindes verfällst. Mit deinem inneren Kind liebevoll umzugehen ist dennoch ein guter Zeitpunkt, aber: sei du die Sicherheit, die du dir von deinen Eltern, deinem Partner oder deinen Freunden wünscht. Dann suchst du nichts mehr im außen und findest alles in dir.

Das ist auch der Weg zu einer befreiten Beziehung. Dann bist du frei und brauchst nichts. Keine Erwartungen und keine Spiele. Verliebtheit wird oft verwechselt mit wirklich freier Liebe in Verbundenheit. Dann brauchst du niemand, der irgendwas in dir ergänzt, da du bereits ganz bist. So das Ideal, welches als Metapher hilfreich sein kann.

Dein Horoskop zeigt dir die Landkarte zu deinen Beziehungsmustern und gibt dir mehr Bewusstsein zu den Auslösern. Dies zu transformieren ist etwas anderes und braucht Fokus auf etwas Neues und ebenso eine entsprechende Übung! Geh zuerst in das Gefühl dessen was es für dich sein soll. Dadurch tut sich bereits sehr viel.

Merken

« ZURÜCK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 14 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)