Über mich

Ich war viele Jahre in der Wirtschaft, davon 13 Jahre in der Geschäftsleitung von größeren Unternehmen als CFO (Finanzchef), und auch als Unternehmensberater tätig.

Zudem arbeite ich seit 2004 nach der Absolvierung von zwei Post Graduate Studien und vielen Fort- und Ausbildungen als Mediator, Supervisor (ÖVS), systemischer Berater & Coach.

Auf dem Weg zum Psychotherapeuten kam ich auch zur psychologischen Astrologie, die mein Weltbild drastisch veränderte. Ich setzte damit einen neuen Fokus für meine Zukunft.

Dadurch angeregt, vertiefte ich mich weiter in die Erkenntnisse der modernen Quanten- und Neurowissenschaften, was meine Beratungs- und Coaching-Praxis auf eine völlig neue Ebene brachte.

Mag. Günter Kerschbaummayr MSc MAS

.

Die Art und Weise wie ich arbeite ist nicht zuletzt Ergebnis meiner eigenen Entwicklung und der damit verbundenen Selbsterfahrung und Beschäftigung mit Transformationsprozessen.

Tiefe schamanische Erfahrungen hatten letzten Endes die größte Wirkung für mein Bewusstsein. Aus diesen Prozessen heraus ist das entstanden, was ich heute beruflich anbiete.

Bei Unternehmen ist die Herangehensweise etwas anders und primär geprägt durch meinen beruflichen und systemischen Beratungshintergrund. Unternehmen finden mein Leistungsangebot unter www.matrix-consulting.at

.
.

Hintergrund

Management & Führung

13 Jahre in der Geschäftsleitung (CFO) von Niedermeyer, dem Sicherheitskonzern EVVA  und der HB Austria Holding aktiv. Zuvor war ich als Führungskraft in der Telekommunikation (T-Mobile) und Industrie (ABB) tätig.

.

Coaching & systemische Beratung

Ich verfüge über mehrjährige Erfahrungen als Personal Coach und Organisationsberater bei Albrecht Business Coaching (Personalberatung, Organisationsentwicklung), Gerling Consulting Gruppe (Umweltmanagement), Horváth & Partner (Prozesskostenrechnung) und Gesellschafter der Matrix Gruppe GmbH (Coaching, Organisationsentwicklung, Art-Performance).
 .

Ausbildungen & Interessen

Universitäre Abschlüsse

  • Handelswissenschaften, Schwerpunkt Industriebetriebslehre und Umweltökonomie,
    WU Wien
  • Coaching, Supervision & Organisationsentwicklung,
    Master of Advanced Studies (MAS), ARGE Bildungsmanagement
  • Economics of Health Management, Master of Science (MSc), Corvinus Universität
.
Mehrjährige Ausbildungen
  • Zertifizierter Mediator, ÖTZ
  • Supervisor nach ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision)
  • Systemische Aufstellungen (Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer, Siegfried Essen, Brigitte Gross, Stefan Dörrer)
  • Diplom in psychologischer Astrologie (Sarastro Wien mit M. Jehle, M. Riegger, I. Zinnel)
  • Change Management Curricula (Beratergruppe Neuwaldegg 2003,
    Heitger Consulting 2011)
  • Steps to Leadership (nach „Ein Kurs in Wundern“)
  • NLP Master Practitioner (ÖTZ Wien)
  • verschiedene transpersonale Themenbereiche (Schamanismus, …)
.

Ich beschäftige mich sehr mit:

  • Bewusstsein und Wahrnehmung aus den Neurowissenschaften und der Quantenphysik und –heilung. Inspiriert durch Joe Dispenza, Bruce Lipton, Frank Kinslov, Richard Bartlett, Eric Pearls, Gregg Braden, …
  • Integrale Lebensführung, Coaching & Spiral Dynamics geprägt von Ken Wilber
  • Anthroposophie und Otto Scharmer: „U-Prozedur“ und „Theorie U“
  • Spirituelle Inspirationen durch Ramtha, Eli Jaxon-Bear, Gangaji, Greta Adolf Wiesner, Christian Meyer, …

.

  Günter Kerschbaummayr

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentare sind geschlossen.