Zeitqualität 21.5.2016

Vollmond im Schützen

Wir haben wieder einmal eine spannende Zeit. Vollmond im Schützen und das mit Mars und Venus im Paket. Mond und Mars Im Schützen können feurige Emotionen entfachen. Freiheit und Reisen wären jetzt mögliche Sehnsüchte. „Auf und davon“ – auch in Sachen Beziehungen, denn Venus und Mars stehen häufig für dieses Thema.

21-5-16Dieses Mars-Venus Thema dauert noch bis nächste Woche. Eine (an)spannende Zeit – im wahrsten Sinn des Wortes, denn die beiden stehen sich gegenüber – also in Opposition. Du kannst es aber auch entspannt sehen!

Das kannst du dir auch bildlich oder körperlich vorstellen: schau dir deine Partnerschaft mal genauer von etwas mehr Distanz an. Hat sie wirklich Substanz? Ist es vielleicht nur die Hitze einer Begegnung gewesen? Hat sie genug Basis etwas Gemeinsames, teilst du gemeinsame Werte und auch das Alltägliche? So langweilig das mit dem Alltag klingen mag, so bedeutsam ist das. Eine Beziehung, die den Alltag nicht aushält, wird kaum von Dauer sein.

Durch den „stationären Merkur“ – er läuft ab dem 22.5. wieder „direkt“ (bis dort hin war er rückläufig), ist die Zeit besonders passend zum Innnehalten. Wenn der Merkur rückläufig ist, ist das eine geeignete Zeit zur Reflexion.

Das Erd-Trigon von Jupiter – Merkur und Pluto schickt uns dazu in die kraftvolle Natur und rät uns Reinigung auf allen Ebenen. Unser Körper ist der Tempel unseres Geistes. Je reiner der Körper – desto reiner und klarer wird unser Geist sein. Dadurch bekommst du auch eine klarere Wahrnehmung dessen was WAHR ist und wo die Illusionen liegen. Das wird noch betont durch andere kraftvolle Aspekte. Also – raus in die Natur und schaffe dir Klarheit darüber, was in deinem Leben wirklich Substanz hat, von Wert ist! Du kannst eine Tageswanderung machen fernab von dichter Bevölkerung und spüren was „hoch kommt“. Beim Gehen kommen oft die besten Gedanken aus deinem tiefen Inneren. Du kannst auch etwas länger meditieren und tiefer in dich hineinspüren als du dies sonst tust.

Venus geht in den nächsten Tagen in den Zwilling, was ebenso diese Zeitqualität nochmal unterstreicht und dir nahe legt, dir Gedanken über deine tiefsten Werte zu machen. Monetäres und Beziehungen sind dazu wesentliche Themenbereiche!

Der heutige Vollmond möchte diese angesprochenen Themen ins Licht und in den Fokus bringen.

Der rückläufige Mars kann so metaphorisch als „verwundeter Krieger“ verstanden werden, was uns dazu veranlassen sollte, unseren Tatendrang etwas bewusster zu bremsen. Es geht nun um das Innehalten und Nachdenken über die grundlegenden Themenbereichen, wo du Schritte und Impulse setzen möchtest. Wenn die Zeit reif ist zum Ruhe und Stille finden, warum dem nicht nachgeben? Das Wetter eignet sich wunderbar dazu!

Ich wünsche dir ein feines Wochenende und eine gute Zeit!

Merken

Merken

Merken

« ZURÜCK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 3 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)